Bitte Scrollen

Seit 1840 sind die H.LUN Weine synonym
für erlesene Qualität aus Südtirol

Geschichte

In der langen Geschichte des Südtiroler Weinbaus nehmen die H. LUN-Weine seit über 150 Jahren eine bemerkenswerte Sonderstellung ein. Mit großem vorausschauendem Sachverstand hatte Alois H. LUN bereits 1840 den unternehmerischen Mut und die Beharrlichkeit, aus besten Lagen nur das Erlesenste aus Südtiroler Weinen mit seinem Namen zu versehen: Die Qualitätsmarke H. LUN war geboren.

weiterlesen

Gegenwart

Nach einer jahrhunderterlangen Tradition wurde die Kellerei H.LUN von der Kellerei Girlan übernommen und wird als eigenständige Marke weitergeführt. Bis zum heutigen Tag hat sich an dem Prinzip der Differenzierung durch Kontinuität und Qualität nichts geändert. 

Broschüre Download

Sie möchten sich kurz und bündig über H. LUN informieren?
Dann können Sie sich hier unsere aktuelle Broschüre herunterladen

Terroir

Das Zusammenspiel von Böden und Klima ist in Südtirol für den Wein einfach perfekt: mildes, alpin-kontinentales Klima mit über 300 Sonnentagen im Jahr, im Norden die Alpen, die die Südtiroler Weinberge von den kalten Winden verschonen; nach Süden hin ist das Land offen, so dass die mediterranen Strömungen von Gardasee und Mittelmeer auf die Weinanbaugebiete wirken können...

weiterlesen